James Manning/PA Wire/dpa
Menschen spazieren in London mit Blick auf den Buckingham Palast, während die Straße mit britischen Flaggen gesäumt ist. Einige Gratulanten campieren bereits, um die besten Plätze für die Feierlichkeiten zum Platin-Jubiläum der Queen zu ergattern.
Jean-Francois Badias/AP/dpa
dpatopbilder - Licht und Schatten gab es auch in sportlicher Hinsicht beim Viertelfinalspiel der French Open zwischen Marin Cilic und Andrei Rubljow. Der Kroate Cilic benötigte den Super Tiebreak, um das Match für sich zu entscheiden.
Bodo Marks/dpa
Besucher genießen die Sonne am Strand in Westerland auf Sylt. Mit dem Start des 9-Euro-Tickets werden viele Urlauber auf der Insel erwartet.
Christoph Soeder/dpa
dpatopbilder - Besucher erkunden ein Werk des Künstlers Daniel Steegmann Mangrane im Hamburger Bahnhof in Berlin. Die Ausstellung «Under Construction. Neuerwerbungen für die Sammlung der Nationalgalerie» zeigt Gemälde, Installationen, Skulpturen, Videos und Arbeiten auf Papier. - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung über die Ausstellung.
Emil Helms/Ritzau Scanpix/AP/dpa
dpatopbilder - Gut drei Monate nach dem Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine stimmt Dänemark darüber ab, ob das Land innerhalb der EU in Verteidigungsfragen weiter außen vor bleiben soll oder nicht.
Sven Hoppe/dpa
dpatopbilder - Teilnehmer der 32. Generalversammlung der Konferenz der Europäischen Rabbiner besuchen die KZ-Gedenkstätte im bayerischen Dachau.
Eduardo Briones/EUROPA PRESS/dpa
Pilgerinnen der Bruderschaft von Sevilla in traditioneller Tracht nehmen an der Pilgerfahrt nach El Rocio teil.
Bernd Weißbrod/dpa
Am Stuttgarter Hauptbahnhof hält ein Fahrgast das 9-Euro-Ticket in der Hand, das ab heute bundesweit drei Monate lang gültig ist.
Kay Nietfeld/dpa
dpatopbilder - Der CDU-Bundesvorsitzende Friedrich Merz spricht im Bundestag - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sitzt direkt daneben auf der Regierungsbank.
Mick Tsikas/AAP/dpa
Australiens frischgewählter Premier Anthony Albanese (1. Reihe, 4.v.r.) setzt gleich zu Beginn seiner Amtszeit ein Zeichen: Fast die Hälfte seines Kabinetts ist weiblich. Das gab es in Down Under noch nie.
Evan Vucci/AP/dpa
Als ein Zeichen gegen anti-asiatischen Hass hat die US-Regierung die südkoreanische Boygroup BTS im Weißen Haus empfangen. In den USA kommt es immer wieder zu rassistisch motivierten Verbrechen gegen asiatischstämmige Menschen.
Jintak Han/ZUMA Press Wire/dpa
Sargträger im texanischen Uvalde erweisen der zehnjährigen Amerie Jo Garza die letzte Ehre. Das Mädchen wurde bei dem Massaker an der Robb Elementary School getötet.