Die Netflix-Erfolgsserie Bridgerton geht in eine dritte Staffel. Mit der Veröffentlichung eines Briefs von Lady Whistledown kündigte der Streaming-Anbieter am Montag bereits an, wer im Fokus der neuen Staffel stehen wird.

Erneut geht es um einen Nachkommen aus der Bridgerton-Familie: Colin Bridgerton. Seine Beziehung und mögliche Romanze mit Penelope Featherington wurde bereits in den vergangenen Staffeln angedeutet. Wie genau sich die Beziehung der beiden entwickeln wird, wird allerdings noch nicht verraten.

Die Dreharbeiten für die nächste Staffel sollen Mitte dieses Jahres beginnen. Im Frühjahr 2023 sollen Fans dann endlich das Schicksal von Penelope und Colin selbst auf den Bildschirmen verfolgen können.