Bruce Campbell hat auf – wohl nicht ganz ernst gemeinte – Forderungen reagiert, denen zufolge Amber Heard in „Aquaman“ durch den Kult-Schauspieler ersetzt werden soll. Auf Twitter schrieb Campbell als Antwort auf einen Post, in dem er aufgefordert wird, die Rolle von Mera in der kommenden Fortsetzung von „Aquaman“ zu übernehmen: „Schickt mir ein Drehbuch.“

Film-Fans können Campbell derzeit in „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ sehen. Der Beitrag, auf den Campbell nun reagierte, lautet: „Die Petition, Amber Heard in Aquaman 2 durch Bruce Campbell zu ersetzen, erreicht 3 Millionen.“

Dieses Meme hat Campbell retweetet und beantwortet. Ganz ernst gemeint scheint es jedoch nicht zu sein, denn ob eine solche Petition, die die Ersetzung Heards durch Campbell fordert, tatsächlich existiert, ist unklar. Campbells Retweet geht jedoch viral.