Cloppenburg - Einen toten Jungen und eine tote Frau hat die Polizei am Sonnabendnachmittag in Cloppenburg gefunden. Noch vor Ort sei ein 30-jähriger Mann festgenommen worden, hieß es am Abend von der Polizei. Er stehe im Verdacht, die beiden getötet zu haben, und habe keinen Widerstand geleistet.

In welchem Verhältnis die drei Personen zueinander standen war nach Angaben der Polizei zunächst unklar. Die 27 Jahre alte Frau und der sechsjährige Junge waren den Angaben zufolge mit Stichverletzungen in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus gefunden worden.