Die Tragikomödie „Coda“ hat den Oscar als bester Film gewonnen. Die US-Filmakademie zeichnete den Film der Regisseurin Siân Heder in der Nacht zu Montag in Los Angeles aus. Der Film erzählt von einem Mädchen, das in einer gehörlosen Fischerfamilie aufwächst.

Mehr gleich.