Die Musikerin Lena Meyer-Landrut hat ihre komplette Sommer-Tour gecancelt. Ebenso sämtliche Festival-Auftritte. Die ESC-Siegerin teilte am Montagvormittag bei Instagram mit, sie fühle sich „noch nicht sicher genug, in Anbetracht der anhaltenden Corona-Pandemie mit einer Produktion in meist ausverkauften, vollen Hallen zu spielen“.  Sie spüre „eine Verantwortung euch gegenüber“. Die Zeit sei noch nicht reif. Meyer-Landrut: „Mein Gefühl ist, dass es im Moment leider nicht möglich ist. Ich möchte euch nicht gefährden.“

Lesen Sie hier das ganze Statement im Original:

Ihr Lieben,
ich möchte leider meine Tour im Juni 2022 sowie die Festivalauftritte im Sommer absagen. Ich spüre eine Verantwortung euch gegenüber und fühle mich selber noch nicht sicher genug, in Anbetracht der anhaltenden Corona-Pandemie mit einer vollen Produktion in meist ausverkauften, vollen Hallen zu spielen. Mein Gefühl ist: Die Zeit ist noch nicht reif.

Von der Absage sind neben den Tour-Terminen in Leipzig, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt und Berlin aus produktionstechnischen Gründen auch die Open Airs im Sommer betroffen. Zur Erklärung: Die Open Airs finden natürlich statt, aber weil wir die Tour nicht spielen, macht es wirtschaftlich, inhaltlich und Umwelt technisch nachhaltig leider absolut keinen Sinn, die zu spielen, was mich sehr schmerzt und traurig macht.

Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden oder behalten für die Open Airs natürlich ihre Gültigkeit! Ich möchte mit euch zusammen Konzerte erleben, wenn wir alle sorgenfreier sind und uns in den Armen liegen und feiern können und gemeinsam eine unbeschwerte Zeit haben dürfen. Mein Gefühl ist, dass es im Moment leider nicht möglich ist. Ich möchte euch nicht gefährden. Das ist meine persönliche Entscheidung und ich verurteile oder bewerte niemanden, der oder die sich anders entscheidet und Konzerte und große Veranstaltungen spielt oder stattfinden lässt.

Es schmerzt mich zutiefst, viele von euch zu enttäuschen und kann es kaum ertragen, euch traurig zu wissen. Glaubt mir, es fällt mir nicht leicht.
Wir werden uns wieder live sehen, versprochen.
Ich arbeite an neuer Musik 🤍
Ich möchte für euch und mit euch da sein!