Die Rockband Die Ärzte (v.l.n.r.: Farin Urlaub, Bela B. und Rod Gonzales) bei einem Auftritt in Mecklenburg-Vorpommern. 
Foto: dpa/Axel Heimken

BerlinDie Berliner Kult-Band „Die Ärzte“ verschiebt ihre bereits ausverkaufte Tour für 2020. „Leider können aufgrund behördlicher Auflagen im Zusammenhang mit Covid-19 die Konzerte der In The Ä Tonight Tour in 2020 nicht stattfinden“, teilte die Band am Freitag unter Hinweis auf den Veranstalter mit.

Die Tour soll aber Ende 2021 nachgeholt werden. Als Auftakt sind zwei Konzerte für den 30. und 31. Oktober 2021 in Berlin geplant. Insgesamt wird die Band über 20 Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz auftreten. Die Tickets sollen für die neuen Termine gültig bleiben.

Das sind die neuen Termine:

  • 30.10.2021 Berlin – Max-Schmeling-Halle
  • 31.10.2021 Berlin – Max-Schmeling-Halle
  • 02.11.2021 Frankfurt – Festhalle
  • 03.11.2021 Frankfurt – Festhalle
  • 09.11.2021 Hannover – ZAG Arena
  • 10.11.2021 Hannover – ZAG Arena
  • 11.11.2021 Bremen – ÖVB Arena
  • 15.11.2021 Leipzig – Arena
  • 16.11.2021 Leipzig – Arena
  • 18.11.2021 Köln – Lanxess Arena
  • 26.11.2021 Chemnitz – Messe Chemnitz
  • 28.11.2021 Erfurt – Messe
  • 30.11.2021 Dortmund – Westfalenhalle
  • 01.12.2021 Dortmund – Westfalenhalle
  • 02.12.2021 Dortmund – Westfalenhalle
  • 05.12.2021 Hamburg – Barclaycard Arena
  • 06.12.2021 Hamburg – Barclaycard Arena
  • 08.12.2021 Stuttgart – Schleyer-Halle
  • 09.12.2021 Stuttgart – Schleyer-Halle
  • 11.12.2021 Bad Hofgastein – Sound & Snow
  • 14.12.2021 Zürich – Hallenstadion
  • 15.12.2021 Zürich – Hallenstadion
  • 17.12.2021 Wien – Wiener Stadthalle
  • 18.12.2021 Wien – Wiener Stadthalle
  • 20.12.2021 München – Olympiahalle
  • 21.12.2021 München – Olympiahalle