Berlin - Das Sommerwetter erweckt Berlin zu neuem Leben. Man hätte ja meinen können, der lange Winter und der Corona-Frust-Frühling würden kein Ende nehmen. Notbremse, Ausgangssprerre, Benimmregeln: Dank sinkender Inzidenzzahlen und neuer Lockerungen für Geimpfte ist das hoffentlich bald sowieso vorbei. Wie herrlich der Sommer werden kann – darauf bekamen die Berliner am Sonntag einen Vorgeschmack. Die Straßen und Parks waren gefüllt mit Menschen, das Thermometer zeigte 27 Grad. Sonnenstrahlen auf der Haut. Freiheit statt Homeoffice und Quarantäne.

Berlin am Sonntagnachmittag: Auf dem Gelände des Ex-Flughafens Tempelhof treffen sich Freunde, Liebespaare lassen es sich gut gehen. Stoffdecken liegen ausgebreitet auf den Rasenflächen. Wasser, aber auch Sekt und Bier erfrischen die Durstigen. Rollschuhfahrer, Skater, Jogger: Ein Hauch von Normalität liegt in der Luft. Ebenfalls gut besucht ist der Berliner Wannsee. Auf dem Wasser tummeln sich Segelboote, Tretboote und Paddler. Man erinnert sich kaum noch an die Zeiten vor der Pandemie, als solche Szenen Alltag waren – und kein besonderer Grund zur Freude. 

dpa/Jörg Carstensen
Ein gelber Löwenzahn-Teppich wächst auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude in Berlin.

Man verstehe dies nun nicht als Aufruf, alle Vorsicht fahren zu lassen und die Corona-Regeln angesichts der sommerlichen Wetterverhältnisse zu missachten. Die Fakten: Seit Sonntag sind die ersten Lockerungen für Geimpfte und Genesene in Deutschland in Kraft. Betroffene sind nun von vielen Regeln entbunden – etwa mit Blick auf die Kontaktbeschränkungen. Ähnlich positive Nachrichten gibt es in Bezug auf die Inzidenz in Verbindung mit der bundesweiten Notbremse. Seit einigen Tagen liegt die Inzidenz in Berlin unter dem Schwellenwert von 100 Ansteckungen pro 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen. Womöglich entfallen somit schon in wenigen Tagen viele Beschränkungen wie die nächtliche Ausgangssperre. Es gibt allen Grund zur Hoffnung.

dpa/Paul Zinken
Boote überall! Aktuelle Drohnenaufnahme des Berliner Wannsees.