Die First Lady der USA, Melania Trump, veröffentlichte dieses Foto von sich auf ihrem Twitter-Kanal.
Foto: Twitter/Melania Trump

Washington D.C.Die First Lady der USA, Melania Trump, hat am Dienstagabend via Twitter dazu aufgerufen, zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie eine Schutzmaske zu tragen. „Denken Sie auch in den Sommermonaten daran, Gesichtsbedeckungen zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten“, schrieb die First Lady. Dazu zeigte sie ein Foto von sich selbst mit einer Schutzmaske.  

„Je mehr Vorsichtsmaßnahmen wir jetzt treffen, desto gesünder und sicherer kann das Land im Herbst werden“, so die Frau von US-Präsident Donald Trump weiter. Dieser hatte sich monatelang geweigert, eine Maske zu tragen.

Erst am vergangenen Wochenende zeigte sich Trump bei einem Krankenhausbesuch mit einer Schutzmaske. „Besonders wenn man in einem Krankenhaus ist ... Ich denke, es wird erwartet, dass man eine Maske trägt“, sagte der US-Präsident dem Nachrichtensender Fox News anschließend.

In den USA werden nach offiziellen Angaben täglich Zehntausende neue Infektionen gemeldet. Seit Beginn der Pandemie wurden laut Behörden bereits 3,4 Millionen Infektionen und über 136.000 Todesfälle gemeldet. Das sind die nach offiziellen Angaben höchsten Zahlen weltweit.