Berlin - Angesichts anhaltender Trockenheit und hoher Waldbrandgefahr verbietet der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ab sofort das Grillen auf öffentlichen Grünflächen. Das teilte der Bezirk am Freitag mit.

Von dem Verbot ausgenommen ist nur der ausgewiesene Grillplatz im Neuen Hain im Volkspark Friedrichshain, da dort die Grillfläche durch den Pächter brandschutztechnisch beaufsichtigt wird.