Berlin - Der Ehemann von Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne), Daniel Holefleisch, hat seinen Job beim Logistikkonzern Deutsche Post DHL zugunsten der Karriere seiner Frau aufgegeben. Ein Unternehmenssprecher bestätigte der Zeitschrift Bunte laut einer Meldung vom Dienstag, dass Holefleisch „seit Juli 2021 nicht mehr für die Deutsche Post DHL Group aktiv“ sei. Baerbock und Holefleisch haben zwei Töchter.

Bereits vor der Bundestagswahl hatte Baerbock gesagt, wenn sie ein Regierungsamt annehme, „ist ganz klar, dass mein Mann seine Arbeit dort so nicht fortführen kann“. Holefleisch hat seine Frau seit Anbeginn ihrer Karriere beraten und unterstützt.

Baerbock ist neben Robert Habeck derzeit auch noch Grünen-Vorsitzende. Weil beide Regierungsämter übernommen haben, müssen sie ihre Parteiämter abgeben. Die Grünen wählen auf einem Parteitag Ende Januar eine neue Doppelspitze.