Berlin - Berliner S-Bahnhöfe sollen neue Hinweisschilder bekommen. Diese sollen alle Bahnhöfe der jeweiligen Linie wie an einer Perlenschnur auf einen Blick zeigen. Reisende sollen sich damit schneller und einfacher orientieren können, teilte die Bahn mit. An 40 der 168 S-Bahnhöfen werden die Schilder angebracht.

Ähnliche Hinweise kennen Fahrgäste von der U-Bahn. Das Vorhaben ist Teil eines Investitionsprogramms für Bahnhöfe, aus dem in diesem Jahr fünf Millionen Euro zusätzlich nach Berlin fließen. So werden auch Fahrgastinformationsanzeiger ausgetauscht, Zugänge am Hauptbahnhof erneuert und das Dach des Bahnhofs Wannsee erneuert.