Rom - Die Staats- und Regierungschefs der G20-Gruppe haben für ihr traditionelles Familienfoto vor Beginn des Gipfels in Rom Corona-Helfer mit auf das Podest geholt. Nachdem sich die Spitzenpolitiker der wichtigsten Industrieländer am Samstag aufgestellt hatten, holte Gastgeber Mario Draghi auch noch Ärzte, Krankenpfleger und Sanitäter auf die Bühne.

Unter dem Applaus der Politiker stellten sich diese dann zwischen die Staatschefs. Die scheidende Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wurde von zwei Ärzten in die Mitte genommen und plauderte kurz mit ihnen.

Italien war im vergangenen Jahr eines der am härtesten von der Pandemie betroffenen Länder in Europa.