Berlin - Die Abfuhrtermine für Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen in Berlin verschieben sich wegen der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels. Das teilte die Berliner Stadtreinigung (BSR) am Mittwoch mit. 

Abfuhrtermine von Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen

  • Die Leerung der Müllbehälter mit dem ursprünglichen Anfuhrtermin 21.12. (Montag) wird auf den 19.12. (Sonnabend) vorgezogen.
  • Die Leerungen am 22.12., 23.12., 24.12., 25.12. werden jeweils um einen Tag vorverlegt.
  • Die Leerung am 01.01. (Neujahrstag) findet dafür erst am 02.01. (Sonnabend) statt.

Danach finden die Leerungen wieder zu den normalen Müllabfuhrtermine statt.

Die BSR weist darauf hin, dass im Falle eines Wintereinbruchs die Zugänge zu den Mülltonnen mindestens in Breite des Müllbehälters bis 6 Uhr morgens schnee- und eisfrei sein müssen.

Öffnungszeiten von Recyclinghöfen und Abfallbehandlungsanlagen

  • Die Recyclinghöfe, die Mechanischen Behandlungsanlagen Gradestraße (Selbstanlieferung von Sperrmüll und Hausmüll) bleiben am 24.12. und 31.12. sowie an Feiertagen geschlossen.
  • Das Müllheizkraftwerk Ruhleben (Selbstanlieferung von Hausmüll) ist am 24.12. und 31.12. jeweils von 6 bis 13 Uhr geöffnet; an den gesetzlichen Feiertagen ist es geschlossen.