Das Sommerwetter lässt am Samstag und Sonntag in Berlin weiter auf sich warten. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, bleibt es am Samstag wechselnd bis stark bewölkt. Auch kurze Gewitter und Schauer sind möglich, die zum Abend aber nachlassen.

Die Höchsttemperaturen liegt bei 16 Grad. In Berlin weht am Samstag ein frischer Westwind mit Windböen und lokal stürmischen Böen. In der Nacht zum Sonntag bleibt es wechselnd bis stark bewölkt. Die Temperaturen gehen auf 9 bis 6 Grad zurück.

Wetter in Berlin: 15 Grad am Sonntag

Am Sonntag kommt es größtenteils zu starker Bewölkung. Schauerartiger Regen und teils kurze Gewitter sind möglich. Die Höchsttemperatur liegt bei etwa 15 Grad. Die stürmischen Böen lassen nach. In der Nacht zum Montag  ist es wechselnd bewölkt, lokal kann es Schauer geben.  Die Temperaturen gehen auf acht bis vier Grad zurück.