DLRG auf dem Langen See in Grünau (Archivbild).
Foto: imago images/Hohlfeld

BerlinStundenlang haben Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und DLRG am Sonntag im Langen See in Grünau nach einem Schwimmer gesucht. Der Mann war von einem Floß ins Wasser gesprungen und nicht wieder aufgetaucht, teilte die Feuerwehr mit. Auch Hubschrauber wurden zur Suche eingesetzt – allerdings erfolglos. Der Mann ist weiterhin vermisst. 38 Einsatzkräfte waren an der Suche beteiligt.