Notarzt (Symbolbild)
Foto: Imago images/A. Friedrichs

BerlinEin Radfahrer ist am Donnerstag in Hellersdorf mit einer Fußgängerin zusammengestoßen. Dabei wurde die 49 Jahre alte Frau schwer verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Zum Zusammenstoß kam es auf dem Radweg der Zossener Straße. Die Fußgängerin und der Radfahrer stürzten beide zu Boden, wobei sich die Frau schwere Kopfverletzungen zuzog, sie musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 31-jährige Radfahrer zog sich leichte Verletzungen zu.