Berlin - Im Impfzentrum Flughafen Berlin-Tegel finden in der Woche von Montag, dem 12. Juli bis Sonntag, dem 18. Juli, Impftermine für Wahlhelfer statt. Das teilte das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf am Donnerstag mit. Wahlhelfer können sich in dieser Woche dort mit dem Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer impfen lassen.

Der Termin für die Impfung in Tegel kann nur mit der Impfbescheinigung gebucht werden. Die Bescheinigungen wurden durch die Bezirkswahlämter im Mai an die Wahlhelfer versandt und müssen bei dem Termin vorgelegt werden.

Die Termine sind ab Donnerstag, dem 1. Juli, ausschließlich über die Impf-Hotline 030/9028 2200 von 7 bis 18 Uhr buchbar.