Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juni 2022:

22. Kalenderwoche, 152. Tag des Jahres

Noch 213 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Justin, Ronan, Simeon

HISTORISCHE DATEN

2021 - Die Europäische Staatsanwaltschaft in Luxemburg nimmt unter der Leitung der Rumänin Laura Codruţa Kövesi ihre Arbeit auf. Die neue Ermittlungsbehörde soll vor allem den Missbrauch von EU-Geldern verfolgen.

2017 - Die USA ziehen sich aus dem Klimaabkommen von Paris zurück. Präsident Donald Trump begründet den Schritt damit, amerikanische Interessen an die erste Stelle zu setzen.

2007 - Erstmals seit mehr als sieben Jahren klettert der wichtigste deutsche Börsenindex Dax wieder über die Marke von 8000 Punkten.

1982 - Fußball-Rekordnationalspieler Franz Beckenbauer gibt in Hamburg sein Abschiedsspiel.

1972 - Die RAF-Terroristen Andreas Baader, Holger Meins und Jan-Carl Raspe werden nach einem Schusswechsel in Frankfurt am Main verhaftet.

1962 - Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann wird in Israel hingerichtet. Als Referatsleiter im Reichssicherheitshauptamt war er für die Ermordung von Millionen Juden mitverantwortlich.

1942 - Das United States Marine Corps rekrutiert erstmals in seiner Geschichte Afroamerikaner als Soldaten. Seit 1863 werden Afroamerikaner bereits in Heer und Marine aufgenommen.

1927 - Der 11,2 Kilometer lange Hindenburgdamm, der die Insel Sylt mit dem Festland verbindet, wird eröffnet. Er dient ausschließlich dem Eisenbahnverkehr.

1882 - Die Schweizer Gotthardbahn nimmt nach Fertigstellung des damals mit 15 Kilometern weltweit längsten Eisenbahntunnels den fahrplanmäßigen Verkehr auf.

GEBURTSTAGE

1952 - Sylvia Schenk (70), deutsche Sportfunktionärin, Leichtathletin und Juristin, Präsidentin des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) 2001-2004, Vorsitzende von Transparency International Deutschland 2007-2010

1947 - Konstantin Wecker (75), deutscher Liedermacher und Schauspieler

1947 - Ron Wood (75), britischer Rockmusiker, Gitarrist der Rolling Stones

1942 - Julius H. Schoeps (80), deutscher Politikwissenschaftler und Historiker, Autor und Herausgeber verschiedener Bücher über das deutsch-jüdische Verhältnis

1937 - Morgan Freeman (85), amerikanischer Schauspieler („Miss Daisy und ihr Chauffeur“, „Amistad“), Oscar für Nebenrolle in „Million Dollar Baby“

TODESTAGE

2017 - Alois Mock, österreichischer Politiker, Außenminister 1987-1995, geb. 1934

2017 - Tankred Dorst, deutscher Dramatiker und Schriftsteller („Karlos“); Gerhart-Hauptmann-Preis 1964, Georg-Büchner-Preis 1990, geb. 1925