Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Mai 2022:

21. Kalenderwoche, 148. Tag des Jahres

Noch 217 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Germanus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2020 - Die Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien ist erstmals auf über 50 Prozent gestiegen, teilt das Statistische Bundesamt mit. Den höchsten Anstieg verzeichnete der Strom aus Windkraft.

2017 - Der deutsch-amerikanische Hollywoodstar Diane Kruger wird für ihre Rolle in Fatih Akins NSU-Drama „Aus dem Nichts“ beim Filmfestival von Cannes als beste Schauspielerin ausgezeichnet.

2012 - In Italien werden bei einer Razzia im Zuge der Ermittlungen wegen Fußball-Wettmanipulationen 19 Personen festgenommen, darunter 13 Profi-Spieler.

2002 - Die Staats- und Regierungschefs der 19 Nato-Staaten und der russische Präsident Wladimir Putin schaffen bei Rom den Nato-Russland-Rat, dessen oberste Aufgaben Terrorismusbekämpfung und Katastrophenschutz sind.

1997 - Mit einem 3:1 (2:0) gegen Cup-Verteidiger Juventus Turin gewinnt Borussia Dortmund als dritter deutscher Fußballclub nach Bayern München und dem Hamburger SV die Champions League.

1987 - Der 18-jährige Sportpilot Mathias Rust aus Wedel durchbricht mit seiner Cessna 172 die sowjetische Luftabwehr und landet ungehindert unmittelbar vor dem Roten Platz in Moskau.

1982 - Johannes Paul II. besucht als erster Papst seit der Kirchenspaltung im Jahre 1535 Großbritannien.

1979 - In Athen wird der Vertrag über den Beitritt Griechenlands zur Europäischen Gemeinschaft unterzeichnet. Die Mitgliedschaft beginnt am 1. Januar 1981.

1932 - Die Zuidersee-Bucht in den Niederlanden wird durch einen Damm von der Nordsee getrennt, die letzte Öffnung wird geschlossen. Es entsteht das Ijsselmeer.

GEBURTSTAGE

1972 - Boris Palmer (50), deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), Oberbürgermeister von Tübingen seit 2007

1972 - Chiara Mastroianni (50), französische Schauspielerin („Der Flohmarkt von Madame Claire“, „Huhn mit Pflaumen“), Tochter von Catherine Deneuve und Marcello Mastroianni

1962 - François-Henri Pinault (60), französischer Unternehmer, langjähriger Chef des Luxusgüterkonzerns Kering, Ehemann der mexikanischen Schauspielerin Selma Hayek

1957 - Frank Schätzing (65), deutscher Schriftsteller („Der Schwarm“, „Die Tyrannei des Schmetterlings“)

1957 - Louwrens Langevoort (65), niederländischer Jurist und Musikwissenschaftler, Intendant der Kölner Philharmonie seit 2005, Intendant der Hamburgischen Staatsoper 2000-2005

TODESTAGE

2007 - Jörg Immendorff, deutscher Maler und Bildhauer (Bilderzyklus „Café Deutschland“), Schüler von Joseph Beuys, geb. 1945

1972 - König Edward VIII., britischer König, dankte 1936 nach wenigen Monaten Regentschaft ab, um die geschiedene Amerikanerin Wallis Simpson zu heiraten, geb. 1894