BerlinDie als rechtsextrem eingestufte dänische Partei „Stram Kurs“ (deutsch: Strammer Kurs/harter Kurs) plant eine Kundgebung im Schillerpark in Wedding.  Der Politikwissenschaftler und Direktkandidat der Grünen in Mitte ruft auf Twitter zu einer Gegendemonstration auf. „Berlin gegen Nazis“ schließt sich an: der Gegenprotest soll um 12 Uhr auf der Höhe der Edingburger Straße beginnen, dies gab die Plattform auf Twitter bekannt.

Bereits am Freitag war eine Kundgebung der dänischen Splitterpartei in Neukölln angekündigt. Jedoch konnte der Parteigründer Rasmus Paludan nicht wie geplant erscheinen, er war von der Polizei abgefangen worden. Das Programm von „Stram Kurs“ ist stark Migrations- und Islamfeindlich geprägt. Bei einer Aktion der Partei 2019 in Kopenhagen kam es zu Koranverbrennungen. Die Folge waren tagelange Ausschreitungen.