BerlinIn der Nacht von Freitag auf Sonnabend haben Unbekannte laut Polizei versucht, ein Dienstfahrzeug der Bundespolizei in Rummelsburg abbrennen zu lassen.

Das geparkte Fahrzeug wurde offiziellen Angaben zufolge am rechten Vorderrad und am Kotflügel leicht beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt übernahm die weiteren Ermittlungen.