Berlin - Unbekannte haben in Lichtenberg einen Geldautomaten aus einer Bank gestohlen. Offiziellen Angaben zufolge rief ein Passant gegen 4.20 Uhr die Polizei, nachdem er ein Brett bemerkte, das die Eingangstür offen hielt. Als Einsatzkräfte eintrafen, war kein mutmaßlicher Dieb mehr vor Ort. 

In der Bank stellte die Polizei fest, dass ein Automat fehlte und der oder die Täter bei einem zweiten erfolglos versucht hatten, ihn aufzuhebeln. „Zudem nahmen sie eine zerstörte Zugangstür zum Beratungsbereich wahr, in deren Räumlichkeiten der Inhalt eines Feuerlöschers entleert wurde“, hieß es in einer Mitteilung. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.