Amsterdam - Dicht an dicht sitzen die Leute an den Amsterdamer Grachten in der Sonne. Küsschen zur Begrüßung, kaum einer hält Abstand, keiner trägt Maske – die liegen allenfalls im Müll. Gedränge in den Läden, Grillpartys in Parks. „Gezellig“, so wie es die Niederländer eben lieben. War da noch was? Ach ja, sind die Niederlande nicht Hochrisikogebiet? Liegen die Infektionszahlen hier nicht weit über denen in Deutschland?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.