Berlin - Es ist beschlossene Sache: Aldi zieht Ende April aus der Markthalle Neun in Kreuzberg aus. Das teilte die Markthalle auf ihrer Internetseite mit. An die Stelle des Discounters werde eine Filiale der Drogeriekette dm treten.

Aldi Nord und Anwohner im Wrangelkiez hatten seit fast zwei Jahren mit dem Bezirk und der Markthalle Neun um den Erhalt der dortigen Aldi-Filiale gerungen. Zum Juni 2019 hatte die Markthalle Neun dem Discounter gekündigt. Wegen der breiten Anwohnerproteste bekam Aldi schließlich einen neuen Mietvertrag, der aber monatlich kündbar war. Mit dm sei nun ein langfristiger Mietvertrag geschlossen worden, teilte die Markthalle Neun mit.