In Berlin-Pankow blockieren Aktivisten zum dritten Mal in dieser Woche eine Kreuzung. Fünf bis sechs Menschen sind laut Informationen der Polizei am Freitagmorgen auf der Prenzlauer Promenade, Ecke Granitzstraße auf der Straße. Die Verkehrsinformationszentrale meldet deshalb auf Twitter derzeit mindestens 45 Minuten Stau auf der A114 stadteinwärts. Die Aktivisten wollen so auf ihre Forderung nach einem Ende von Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen.