Die Fastfoodkette Burger King hat zum diesjährigen Muttertag in Berlin eine besondere Aktion geplant. In einer repräsentativen Studie mit Schwangeren und Müttern hat das Unternehmen die größten Schwangerschaftsgelüste herausgefunden und aus den beliebtesten Kombinationen „Schwangerschaftswhopper“ kreiert. Diese sollen am Muttertag in einer Berliner Burger King Filiale kostenlos an Mütter und Schwangere verteilt werden.

Für die Studie wurden insgesamt 1070 Frauen im Alter zwischen 16 und 45 Jahren zu ihren Essvorlieben und Gewohnheiten in der Schwangerschaft befragt. Die laut der Studie beliebtesten Kombinationen seien Fischstäbchen und Apfelmus, Pommes und Erdbeereis, Gewürzgurken und Sahne. Aufbauend auf diesen Erkenntnissen hat Burger King spezielle „Schwangerschaftswhopper“ kreiert, darunter Gurke und Marmelade, Fischstäbchen und Apfelmus sowie Currywurst und Brathering.

Die besonderen Burger können am 8. Mai in der Burger King Filiale am Tempelhofer Damm 28-30 verkostet werden.