BerlinAm Mittwoch ist mit Einschränkungen der Linie S1 zu rechnen. In der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr soll im Stadtgebiet von Oranienburg eine Weltkriegsbombe entschärft werden. Der Bahnhof Lehnitz wird nach Angaben der Deutschen Bahn im Sperrkreis liegen und kann durch den bestehenden Schienenersatzverkehr nicht angefahren werden.

Nach einer Unterbrechung zwischen Friedenau und Zehlendorf am Montag fährt die Bahn inzwischen wieder. Grund war ein Notarzteinsatz am Gleis am Rathaus Steglitz. Mit Verspätungen muss allerdings weiterhin gerechnet werden, teilte die Deutsche Bahn auf Twitter mit.