DüsseldorfSchüler ab der fünften Klasse müssen in Nordrhein-Westfalen nach den Herbstferien auch an ihrem Sitzplatz im Unterricht wieder Maske tragen. Die Regelung soll bis zu den Weihnachtsferien gelten, teilte das Schulministerium am Mittwoch in einer E-Mail an alle Schulen mit.

Bereits zuvor waren in dem Bundesland hohe Bußgelder bei Verstößen gegen die Maskenpflicht in der Öffentlichkeit beschlossen worden. Wer etwa in Supermärkten keinen Mund-Nasen-Schutz trägt, muss ein Bußgeld von 50 Euro zahlen. Im öffentlichen Nahverkehr sind sogar 150 Euro fällig - ohne zusätzliche Aufforderung. Im Restaurant kostet es 250 Euro, wenn man einen falschen Namen angibt.