BerlinEin sechsjähriges Mädchen ist am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Pankow schwer verletzt worden. Das Unglück ereignete sich im Ortsteil Blankenfelde, wie die Polizei mitteilte. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen überquerte das Mädchen gegen 17.20 Uhr den Rosenthaler Weg in Höhe des Lorraineweges, um seiner Mutter zu folgen.

Dabei wurde das von links kommende Kind von einem Opel erfasst, der auf dem Rosenthaler Weg in Richtung Blankenfelder Chaussee unterwegs war. Der Fahrer, ein 69-jähriger Mann, konnte nach eigenen Angaben nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Sechsjährige erlitt Kopfverletzungen und wurde durch alarmierte Rettungskräfte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.