Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing ist neuer Generalsekretär der FDP.
Foto: dpa7 Wolfgang Kumm

BerlinDer rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing ist neuer FDP-Generalsekretär. Der Parteitag in Berlin wählte ihn am Sonnabend mit 528 der 638 abgegebenen gültigen Stimmen. Er löst ein Jahr vor der Bundestagswahl 2021 vorzeitig die bisherige Amtsinhaberin Linda Teuteberg ab.

Parteichef Christian Lindner hatte Wissing vorgeschlagen, daraufhin hatte sich der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister beworben.