BrüsselDie Polizei in Belgien hat Medienberichten zufolge eine gegen Corona-Bestimmungen verstoßende Orgie aufgelöst, bei der auch ein Europa-Abgeordneter und Diplomaten anwesend gewesen sein sollen. „Politico Europe“ bezieht sich auf lokale Medien, wonach  der Abgeordnete sich bei einem Fluchtversuch über ein Fenster verletzte.

Dem Bericht nach sollen der Politiker und mehrere andere in Gewahrsam genommene Personen gegenüber der Polizei angeführt haben, sie würden Immunität vor Strafverfolgung genießen. „Politico Europe“ verwies in dem Zusammenhang auf interne Regeln des Europäischen Parlaments, wonach Abgeordnete sich nicht auf ihre Immunität berufen können, wenn sie bei einem Vergehen erwischt werden.