Berlin - Vor der Abfahrt Adlershof hat sich auf der Stadtautobahn A113 Richtung Innenstadt ein Auto mit polnischen Kennzeichen und mehreren Insassen offenbar mehrfach überschlagen. Dabei sei der Wagen nach ersten Erkenntnissen am Donnerstagabend viele Meter die Abfahrt herabgerutscht.

Das Fahrzeug war auf Grund verschiedenster Schäden nicht mehr manövrierfähig und kam daher erst kurz vor der Ampelkreuzung zur Autobahnauffahrt zum Stehen. Mindestens zwei Personen wurden in Begleitung eines Notarztes in ein Krankenhaus gebracht.