Dieser Muttertag bleibt den Müttern sicher im Gedächtnis. In Berlin-Lichterfelde ist eine Gruppe Jugendlicher in einen Supermarkt eingebrochen, um Blumensträuße für ihre Mütter zu stehlen. Die genaue Gruppengröße ist nicht bekannt.

Wie die Berliner Polizei mitteilt, konnten Beamte drei der Jugendlichen noch in der Nähe festnehmen. Die Blumendiebe wurden den Müttern übergeben – allerdings ohne floralen Gruß.