Berlin-Kreuzberg: Luxusschlitten kracht mit Sushi-Lieferant zusammen

Der Fahrer des Kleinwagens wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Zusammenprall hinterließ auf der Straße eine Spur der Verwüstung.

Die Unfallstelle in Berlin-Kreuzberg.
Die Unfallstelle in Berlin-Kreuzberg.Morris Pudwell

Bei einem schweren Unfall ist in der Nacht zu Dienstag ein Mann schwer verletzt worden. Dabei kam es ersten Informationen von vor Ort zufolge zum Zusammenstoß eines Dodge Challengers mit dem Wagen eines Sushi-Lieferservices an der Kreuzung Schöneberger Ufer und Schöneberger Straße. 

Der Luxuswagen sei nach dem Aufprall erst in einen Poller auf der linken Straßenseite geschleudert worden, dann auf die rechte Seite über Fahrrad- und Gehweg und erst zwischen einem Baum und Grundstückszaun sei er schließlich zum Stehen gekommen. Trümmerteile beider Fahrzeuge hätten sich überall auf der Straße verteilt.

Der Fahrer des Liefer-Autos soll dabei schwer verletzt worden sein. Rettungskräfte versorgten ihn vor Ort und brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Dodge Challengers sei ersten Erkenntnissen zufolge nur leicht verletzt worden. Die Polizei habe die Ermittlungen übernommen.