Berlin-Lichtenberg: Mercedes-Fahrer kracht gegen Hauswand

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer von der Straße ab. Ersten Erkenntnissen zufolge musste er vor Ort reanimiert werden.

Der Mercedes landete vor einer Hauswand.
Der Mercedes landete vor einer Hauswand.Morris Pudwell

In der Siegfriedstraße in Berlin-Lichtenberg ist es am Freitagabend zu einem schweren Unfall gekommen. Ersten Informationen von vor Ort zufolge soll dabei gegen 21 Uhr der Fahrer eines Mercedes von der Fahrbahn abgekommen sein. An einer Haltestelle habe er dabei ein kleines Gitter durchbrochen und sei schließlich gegen eine Hauswand gefahren. 

Ersten Erkenntnissen nach habe der Fahrer beim Eintreffen der Rettungskräfte keinen Puls mehr gehabt und sei reanimiert worden. Anschließend brachten ihn die Rettungskräfte in ein Krankenhaus. An der Haltestelle wartende Fahrgäste seien nicht verletzt worden. 

An der Hausfassade eines BVG-Betriebshofs entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Die Polizei ermittelt nun zum genauen Unfallhergang.