Berlin - Unbekannte haben in Berlin-Wilmersdorf einen Geldautomaten aus der Verankerung gerissen und gestohlen. Zeugen hätten am frühen Sonntagmorgen beobachtet, wie mehrere dunkel gekleidete Menschen den Automaten aus der Verankerung in einer Hauswand in der Mainzer Straße gerissen und auf ein Fahrzeug geladen hätten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.  

Anschließend seien sie damit sowie mit einem weiteren Fahrzeug in Richtung Bundesplatz geflohen. Wie eine aktuelle Statistik der Polizei Berlin zeigt, wurden seit 2015 in Berlin insgesamt 31 Geldautomaten in die Luft gesprengt. Die wenigsten Taten wurden aufgeklärt.