Berlin - Im Parkhaus des Luxus-Apartmenthauses „Wilde – Aparthotels by Starcity“ (eine Nacht ab 257 Euro) in der Zimmerstraße in Berlin-Mitte kam es gegen 22.05 Uhr zu einem Brand. In der Nacht zu Freitag wurden mehrere Autos im Parkhaus des Gebäudes angezündet. Die Polizei ermittelt. Die alarmierte Feuerwehr drang durch ein Treppenhaus in das Parkhaus vor und fand zwei brennende, an unterschiedlichen Orten abgestellte Fahrzeuge. Das gesamte Parkhaus war stark verraucht. 

Der Rauch drang auch in das Gebäude ein. Die Fahrzeuge konnten von den Einsatzkräften gelöscht werden. Anschließend wurde mit der Belüftung des Parkhauses begonnen. An einem hochwertigen Audi S6 mit Berliner Kennzeichen und einem Skoda Superb aus dem Landkreis Herford (NRW) entstand jeweils ein Totalschaden. 

Morris Pudwell
Die Feuerwehr in der Nacht zu Freitag im Einsatz in der Zimmerstraße im Bezirk Mitte.

Zudem wurde ein dazwischen geparktes Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, hieß es von den Einsatzkräften vor Ort. Nun werden unter anderem Videoaufzeichnungen ausgewertet, wie der oder die Täter in das Parkhaus gelangen konnten. Ein Brandkommissariat der Berliner Polizei ermittelt.