Berlin - In Berlin-Baumschulenweg ist am Donnerstagabend ein Lastwagen mit einem Linienbus der BVG zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei war der Bus der Linie 165 auf der Köpenicker Landstraße unterwegs, als ein Lkw-Fahrer plötzlich links in die Baumschulenstraße abbog. Dabei prallte der Lastwagen gegen die Front des Busses.

Zwei Fahrgäste im Alter von 60 und 66 Jahren wurden leicht verletzt. Auch der 32-jährige Lkw-Fahrer musste kurz von Sanitätern behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Die Kreuzung war für die Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt.