Bei einem sogenannten Dooring-Unfall ist am Mittwochvormittag in Tiergarten ein Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 41-jährige Radler auf der Klingelhöferstraße unterwegs, als ein 40-jähriger Autofahrer plötzlich die Tür seines abgestellten Wagens öffnete.

Der Radfahrer prallte gegen die geöffnete Tür, stürzte in Folge der Kollision zu Boden und erlitt schwere Verletzungen am Kopf. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus, wo er auf der Intensivstation behandelt werden muss. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte ermittelt nun.