Berlin - Ein Fahrradfahrer ist in Berlin-Prenzlauer Berg von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Der 25-Jährige sei am Montagmorgen in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit.

Zuvor habe er die Greifswalder Straße auf Höhe des Ernst-Thälmann-Parks von der Mittelinsel aus queren wollen und sei dabei von dem Wagen angefahren worden. Angaben darüber, ob bei dem Unfall auch der 43-jährige Autofahrer verletzt wurde, machte die Polizei nicht.