Berlin - Die Polizei Berlin sucht zwei Männer, die am 22. Februar 2021 gegen 20.20 Uhr einen Mann in der U8 attackiert haben sollen. Nach Angaben der Polizei soll es in dem U-Bahnzug der Linie acht zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten beim Einfahren in den U-Bahnhof Gesundbrunnen gekommen sein. Daraufhin sollen die beiden Tatverdächtigen den 58-Jährigen mit Tritten attackiert haben. Nach dem Angriff verließen die beiden Unbekannten den Zug und entfernten sich. Der Mann wurde leicht verletzt, so die Polizei. 

Die Polizei Berlin fragt:

  • Wer kann Hinweise zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort der gesuchten Personen geben?
  • Wer hat die gesuchten Personen vor, während oder nach der Tat gesehen und kann Angaben zum Fluchtweg machen?
  • Wer kann weitere sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 5 (City) in der Perleberger Straße 61a in 10559 Berlin-Moabit unter der Telefonnummer (030) 4664-574118, per E-Mail an dir5k41@polizei.berlin.de, an die Internetwache oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.