Berlin - Ein 26 Jahre alter Mann aus Berlin-Lankwitz wird seit Sonntag vermisst. Wie die Polizei am Montag bestätigte, hat Carl R. Trisomie 21 und ist orientierungslos. Er benötigt dringend Hilfe. Wahrscheinlich trägt Carl R. eine blaue Regenjacke, ein grünes Basecap sowie weiße Schuhe. Wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte, macht sich die Mutter große Sorgen und bittet um Mithilfe. Lebensnotwendige Medikamente benötigt der junge Mann nicht. 

Die Anhaltspunkte zum Aufenthaltsort von Carl R., die es bereits gibt, sind Gegenstand der Ermittlungen und werden geprüft. Sachdienliche Hinweise bittet die Polizei an die Polizei Lankwitz unter der Nummer 030/4664-446-701 oder jede andere Polizeidienststelle zu richten.