Berlin - Im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf hat in der Nacht zu Donnerstag der Stand von einem Weihnachtsbaumverkauf gebrannt. Wie der Berliner Zeitung bestätigt wurde, ging der Notruf bei der Feuerwehr um kurz nach 1 Uhr ein. Die Feuerwehr konnte den Verkaufsstand in der Märkischen Allee, eine Holzhütte, schnell löschen. Menschen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.