Die Polizei Berlin hat eine Vermisste aus Moabit wiedergefunden. Die seit vergangener Woche mit einem Foto gesuchte Zwölfjährige, die mittlerweile 13 Jahre alt ist, wurde am Mittwoch im Bereich Alexanderplatz wohlbehalten angetroffen. Sie war am späten Mittwochnachmittag, also genau eine Woche davor, aus der Wohnung ihrer Eltern verschwunden. Das Mädchen lebt erst seit zwei Monaten in Deutschland.