Oranienburg - Ein Laster hat in Oranienburg (Oberhavel) einen Fußgänger überfahren. Der 60-Jährige starb an seinen schweren Verletzungen noch am Unfallort, wie das Lagezentrum der Brandenburger Polizei in Potsdam am Dienstag mitteilte.

Der Mann hatte sich demnach bei dem Unfall am Montagabend aus noch unbekannter Ursache unmittelbar vor dem am Fahrbahnrand stehenden Fahrzeug aufgehalten. Als der Fahrer die Fahrt fortsetzen wollte, sei der Mann nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht bemerkt worden. Der genaue Unfallhergang muss noch ermittelt werden.