Berlin - Bei einem Verkehrsunfall in Berlin ist am Mittwoch ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei Berlin und der Feuerwehr ist der Mann im Ortsteil Tiergarten am Lützowplatz mit einem Auto zusammengestoßen. Die Unfallursache ist noch unklar und wird derzeit noch ermittelt.

Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste von den Rettungskräften am Unfallort versorgt werden. Er kam nach ersten Informationen in eine Klinik.