Potsdam - Ein vermisster 17-Jähriger aus Kleinmachnow ist gefunden worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fanden Beamte den Jugendlichen in Berlin. Der 17-Jährige war am 13. Juni als vermisst gemeldet worden, die Polizei hatte mit Fotos und einer Personenbeschreibung nach ihm gesucht.

Wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen wurde der 17-Jährige in ein Krankenhaus gebracht, teilten die Beamten mit.