Berlin - Die Polizei Berlin sucht Zeugen, die in der Nacht zum Mittwoch, gegen 1 Uhr, einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Bundesallee Ecke Detmolder Straße in Wilmersdorf beobachtet haben. Der unbekannte Fahrer ergriff nach dem Zusammenstoß mit einem Fußgänger die Flucht. Der 32-jährige Fußgänger musste mit schweren Verletzungen an Kopf, Rumpf und Beinen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. 

Die Polizei Berlin ist nun auf der Suche nach Zeugen

  • Wer hat den Unfall beobachtet?
  • Wer kann Angaben zum Unfallfahrzeug oder der fahrzeugführenden Person machen?

Hinweise nimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 (West), Hohenzollernring 124, 13585 Berlin-Spandau, unter der Telefonnummer 0152-09395239, per E-Mail an Dir2K23@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.