Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein abbiegendes Auto hat eine Radfahrerin im Berliner Westend angefahren und schwer verletzt. Die 43-Jährige war am Samstagnachmittag in Richtung Glockenturm...

ARCHIV - Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Krankenhaus» weist den Weg zur Klinik.
ARCHIV - Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Krankenhaus» weist den Weg zur Klinik.Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Berlin-Ein abbiegendes Auto hat eine Radfahrerin im Berliner Westend angefahren und schwer verletzt. Die 43-Jährige war am Samstagnachmittag in Richtung Glockenturmstraße unterwegs. An der Glockenturmstraße bog ein 70 Jahre alter Autofahrer nach links in die Heerstraße ab und stieß mit dem Fahrrad zusammen. Die Frau wurde dabei schwer am Kopf verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unversehrt.